Gästebuch

[Ins Gästebuch eintragen]

84 Einträge auf 9 Seiten | Gehe zu Seite:

Seite 1 von 9 [vorherige Seite] [nächste Seite]

Eintrag Nr. 84 von Saskia Stephan am 05.02.2017 um 13:14 Uhr

Hallo liebes Wolf und Hund Team.
Im Dezember 2016 hatten mein Dalmatiner Landie und ich 2 Termine bei Frank. Mein Problem war,dass Landie auch nach sehr viel Übung und unterschiedlichen Hundeschulebesuchen nicht korrekt an der Leine lief,(er zog sehr häufig)
Ich war sehr überrascht wie effektiv das Training bei Frank war. Landie und ich sind zu einem viel besseren Team heran gewachsen.
Vielen Dank dafür!!
Liebe Grüße Saskia und Landie

Eintrag Nr. 83 von Gaby Funke aus wipperfürth am 24.09.2016 um 14:53 Uhr

Endlich ein Hundetraining ohne "Zipp und Zapp"sondern der einfache Leitspruch: ERziehung ist BEziehung haben uns gezeigt, wie aus einem Bällchen- und Frisbeejunkie ein echter Gefährte und Partner werden kann!!
Vielen Dank euch beiden für die Hilfe und vielen Tipps!
Wir wünschen weiterhin Alles Gute und macht weiter so!
Gaby u Wolfgang mit Cisco

Eintrag Nr. 82 von Ingo Feustel mit Queenie aus Wermelskirchen am 22.05.2016 um 19:38 Uhr
 

12.September 2015 um 15:05 Uhr:

führe deutsch langhaar und teckel...
habe schon viel an ausbildung gemacht mit meinen hunden, gute und schlechte ausbilder kennen gelernt,
und nur wenige können mich in sachen hundeausbildung beeindrucken...

frank hasenauer ist so ein mann/mensch/ausbilder der mich in sachen hundeausbildung beeindruckt !!!
bin völlig begeistert und queenie und ich gehen gerne dort in die hundeschule und können bei ihm noch so viel lernen/üben/festigen und uns 1000 tipps holen..
meiner meinung nach uneingeschränkt für jeden hundehalter zu emfehlen !

schönen gruß
ingo feustel mit Queenie

Eintrag Nr. 81 von Lara am 22.05.2016 um 19:32 Uhr

23.Juli 2015 um 15:02 Uhr:

Vor drei Jahren kamen wir zu Frank mit unserer Staff Hündin.

Wir hatten alles durch. Welpenkurse, Leinentraining, Hundesport usw. .

Alles was unserem Hund dazu verhelfen sollte ein gehorsames Familienmitglied zu werden.
Aber nichts fruchtete. Bis wir durch Empfehlungen von Frank Hasenauer und der Hundeschule Wolf und Hund gehört haben.

Ein Telefonat und schon hatten wir den ersten Termin.
Dann folgten drei Einzelstunden und unser Hund wurde genau zu dem, was wir uns immer gewünscht hatten. Ein Hund der an der Leine gehen konnte, sich abrufen ließ und gehorsam war. Danke für diese tolle Arbeit!!!!

Daraufhin beschloss ich mit unserer anderen Hündin einer Rottidame bei Frank die Therapiehundequalifikation zu absolvieren....
Es war ein absolut tolles Training und eine wirklich schöne Zeit.
Wir haben so viel gelernt (besonders ich als Herrschen) und sind ein tolles Team geworden. Frank hat wirklich, als einer der wenigen
Hundetrainier (wir haben vorher eine Vielzahl von Hundeschulen besucht), ein absolutes Know how und manchmal meint man er hätte im 1. Leben selbst
als kleiner Wolf in einem Rudel gelebt. Seine Fundierte Ausbildung, sein Training und seine Leidenschaft bei der Arbeit merkt man ihm bei jedem
Training an.

Wir danken dir sehr lieber Frank, aber auch Britta, für Eure Unterstützung und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg!

Eintrag Nr. 80 von Christa, Ralf und Zuri aus Remscheid am 22.05.2016 um 19:29 Uhr

24.April 2015 um 19:37 Uhr:

Hallo Britta, hallo Frank,

auch wir möchten nicht versäumen, Euch ganz herzlichst für die gute und fachkundliche Betreuung bei der Erziehung unserer Ridgeback Hündin "Zuri" zu bedanken. Der Anfängerkurs (Mantrailling) bei Britta war aus unserer Sicht ein voller Erfolg. Wir freuen uns jetzt schon auf den Folgekurs und sind natürlich gerne wieder dabei.
Dank Frank`s Training und kompetente Ausbildung hat Zuri und Herrchen die Begleithundeprüfung bestanden, welches wir zu Anfang für nicht möglich hielten.
Für Eure Hundeschule und auch für die Hundepension, in der Zuri auch schon zu Gast sein durfte, vergeben wir volle Punktzahl (5 Sterne).

Viele liebe Grüße aus Remscheid
Ralf und Christa mit Zuri!

Eintrag Nr. 79 von Kathrin, Paula + Sookie am 22.05.2016 um 19:25 Uhr

15.April 2015 um 13:46 Uhr:

Hallo...

Wer entspannt, in Ruhe und Harmonie sein Lebensabschnitt mit seinem Hund verbringen möchte, ist hier genau richtig!!!
Ich habe mit meinem ersten Hund schon andere Erfahrungen mit Hundeschulen gemacht und habe leider dadurch viel Geld aus dem Fenster rausgeworfen! Und Nerven hat mich das gekostet... Puh...
Dann habe ich die Hundeschule entdeckt.. hatte 2-3 Einzelstunden.. und was soll ich sagen.. Entspannung pur (u.a. Leinenführigkeit).
Mit meinem zweiten Hund bin ich dann von Anfang an dort gewesen und das Ergebnis ist einfach nur Klasse!!
Für mich ist es vollkommende Harmonie, wenn kein Stress, keine Angst, keine Unverstandenheit in der Kommunikation (zwischen Mensch und Hund) etc., herrscht.
Ich bin nie nach Hause gegangen und hab mir gedacht "hmm das hab ich jetzt nicht verstanden" oder "jetzt habe ich das Problem immernoch". Denn ALLE Fragen werden verständlich und für mich auch logisch beantwortet!!!
Es wurden alle Fragen auch wirklich ernst genommen! Man lernt auch viel über sich selbst ;)
Meine Hunde habe ich noch nie abgegeben, aber hier würde ich es jederzeit tun (Pension)!
Das Mantrailing ist auch sehr zu empfehlen!!
Ich danke Britta und Frank für ihre Freundlichkeit, ihre Kompetenz, ihr Verständnis, ihre gute Organisation, ihr Engagement und Herz welches sie in ihre Arbeit stecken!!

Das merken alle Tiere und ihre Besitzer..

DANKE sagt Kathrin mit Sookie und Paula!

Eintrag Nr. 78 von Simona aus Wuppertal am 22.05.2016 um 19:23 Uhr

15.April 2015 um 12:07 Uhr:
--
Liebes Wolf und Hund-Team,

vielen lieben Dank zunächst einmal für Eure gelungenen Bemühungen, uns allen einen recht anstrengenden Tag, - der uns zudem noch wettertechnisch ein kleines Schnippchen geschlagen hat -, so angenehm wie möglich zu gestalten.
Toll, dass Ihr dieses Angebot einer Begleithundprüfung überhaupt auf die Beine gestellt habt!
Obwohl es teilweise ganz neue Erfahrungen für Tayo wie auch für mich gab (ich hab den Jungspund noch nie so verunsichert und durcheinander gesehen, wie nach der „Attacke“ durch den „bösen“ Chris gleich zu Beginn! ;)), war alles prima organisiert, gut aufgeteilt und jeder einzelne von Euch hat gute Ideen und eine individuelle Note zum „Testen“ der Hunde eingebracht.
Auch die Struktur mit den Prüfungsteilen und der gut angesetzten Pause war durchdacht. Einzig der „Stadt-Teil“ hätte nach meinem Geschmack etwas abwechslungsreicher sein können, was aber aufgrund mangelnder Passanten und der Ruhe im Städtchen Lennep wahrscheinlich einfach nicht machbar war. Die Idee mit der „Schnitzeljagd“ (Zitat Ina) – ohne Schnitzel für die Hunde ;) – war aber wirklich klasse. So konnten weder Mensch noch Hund sich darauf einstellen, was als nächstes kommen und wohin es als nächstes gehen würde.
Nun hoffen Tayo und ich – wie gewiss alle! – nur noch, dass wir bestanden haben. Naja, wahrscheinlich ist das für mich von größerem Interesse als für Tayo… 

Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit allen am Freitag!

Ein letztes, dickes Dankeschön an alle, die mitgewirkt haben!

Ganz liebe Grüße von mir, Simona, und einen dicken Nasenstüber von Tayo

Eintrag Nr. 77 von Genslein am 22.05.2016 um 19:20 Uhr

11.April 2015 um 15:46 Uhr:
--
Hallo Britta u. Frank

war heute ein super Tag. Alles gut durchorganisiert, so dass der Prüfungsablauf entspannt war.
Obwohl ich schon etwas aufgeregt war, fand ich das alles ganz gut gelaufen ist. Bin gespannt auf das Ergebnis. Amira ist jedenfalls K.O., sie pennt!
Danke für Eure Arbeit und den Einsatz, Dank auch an die "Helfer".

Freue mich auf nä. Freitag.
Gruß Ilona mit Amira

Eintrag Nr. 76 von Anja mit Amigo aus Wuppertal am 22.05.2016 um 19:16 Uhr

15.März 2015 um 13:40 Uhr:
--
Hallo Britta, Hallo Frank,

nach Scheitern beim ersten Hundetrainer habe ich in Euch eine kompetente Hundeschule und Hundepension gefunden!

Einfach super, wie es mit unserem Malinois klappt. Kein Verbellen anderer Hunde mehr beim Spazieren gehen, Fuß gehen ohne Leine oder Platz mit Entfernung ist auch kein Problem mehr. Es ist so entspannend mit einem Hund, wenn es funktioniert. Amigo liebt Eure Hundepension und fühlt sich sehr wohl, sodass auch ich mich im Urlaub ohne schlechtes Gewissen gut erholen kann. Den Mantrailingkurs für Fortgeschrittene werde ich auf jeden Fall buchen. Eine super Beschäftigung mit hohem Spaßfaktor.

Danke für alles!!!!!

Eintrag Nr. 75 von Melanie, Karsten u. Charly aus Hückeswagen am 22.05.2016 um 19:14 Uhr

2.November 2014 um 19:18 Uhr:
--
Hey du mit dem Loch im Finger... ich bin's der Charly (Dobermann im Fußhupenkostüm)... ich wollte "danke" sagen, dafür das du meinen Leuten beigebracht hast, wie sie mit mir ein super Team werden und ich somit keine Angst mehr draussen haben muss. Jetzt weiß ich, was ich machen muss... nämlich einfach meine Menschen fragen, wie ich mich verhalten soll. Wir üben fleissig weiter und können dann hoffentlich im Frühjahr mal zu deinen Gruppenstunden kommen. Ich erzähle allen anderen Hunden beim Training von dir, damit noch viele Herrchen und Frauchen von deinem Wissen profitieren können. Viele Grüße von Charly PS: Das mit dem Loch im Finger ... nix für ungut

84 Einträge auf 9 Seiten | Gehe zu Seite:

Seite 1 von 9 [vorherige Seite] [nächste Seite]



Gästebuch: © yellabook.de - Alle Rechte vorbehalten. | Administration
Kontaktformular mit Spamschutz für Ihre Website